Umgestürzte Bäume in Ringe

Dritter Einsatz der Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld am heutigen Dienstag!

Wenige Minuten nach dem Gebäudebrand in Emlichheim konnten die Kameraden der Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld erneut ausrücken.

Dieses Mal galt es zwei entwurzelte Bäume im Holunderweg, sowie in der Helwegstraße in Ringe zu entfernen. Einer der Bäume fiel auf eine Telefonleitung, welche jedoch dank des vorsichtigem Beseitigen keine Schäden davon getragen hat.

Nach gut 1,5 Stunden konnten die fünf eingesetzten Kameraden auch hier die beiden Einsatzstellen verlassen.

Feuerwehr Emlichheim