E-Anlagen – Brand in Emlichheim

Mit dem Alarmstichwort F2-E-Anlage (Brand im Zählerkasten) wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Emlichheim am Montagabend um 21:19 Uhr in den Pommernweg alarmiert.

Die zuerst eintreffenden Kameraden konnten jedoch keinen Brand feststellen. Lediglich eine glühende Zigarette, die sich in einem Blumenkasten in der Nähe befand, konnte als möglicher Verursacher ausgemacht werden. Man kontrollierte den Bereich ausgiebig, es war kein Eingreifen erforderlich.

Gegen 22 Uhr war der Einsatz für die ausgerückten Einsatzkräfte beendet. Neben dem HLF, dem LF und dem ELW war auch die Polizei mit einem Streifenwagen vor Ort.

 

Feuerwehr Emlichheim