Auslösung Brandmeldeanlage in Neugnadenfeld

Kein Eingreifen der Einsatzkräfte erforderlich!

Gegen 3:30 Uhr musste die Nacht für die Kameraden der Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld kurzzeitig unterbrochen werden. Die digitalen Meldeemepfänger ertönten mit dem Alarmstichwort F2_BMA.

Angekommen bei der betroffenen Firma in der Großringer Straße konnte nach kurzer Erkundung kein Rauch bzw. Feuer festgestellt werden. Lediglich ein Melder hatte vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Somit bezog sich die Aufgabe Einsatzkräfte darin, die Brandmeldeanlage zurückzustellen.

Die 17 Kameraden konnten daher nach ca. 30 Minuten wieder die Heimfahrt antreten.

Feuerwehr Emlichheim