Verkehrsunfall in Uelsen

Ortsfeuerwehr Emlichheim und Hoogstede zur Unterstützung bei Verkehrsunfall gerufen!

Gegen 17:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Emlichheim und die Ortsfeuerwehr Hoogstede zur Unterstützung der Ortsfeuerwehren Uelsen und Wilsum zu einem Verkehrsunfall in die Itterbecker Straße nach Uelsen alarmiert. Laut Meldung seien noch zwei Personen in ihrem PKW eingeklemmt.

Da die Kameraden der Ortsfeuerwehren Wilsum und Uelsen sich zu dem Zeitpunkt bereits bei einem Wohnungsbrand in Gölenkamp befanden, forderte die Leitstelle die umliegenden Ortsfeuerwehren zur Unterstützung an.

Die Einsatzfahrt konnte jedoch frühzeitig abgebrochen werden, da über Funk durchgegeben wurde, dass mittlerweile keine Personen mehr in ihrem Fahrzeug eingeklemmt seien. Somit war der Einsatz nach kurzer Zeit für die Emlichheimer und Hoogsteder Kameraden beendet.

Feuerwehr Emlichheim