Kinderfeuerwehrwartin Sarah Helweg zur Bürgerin des Jahres ernannt

Kinderfeuerwehrwartin Sarah Helweg zur Bürgerin des Jahres ernannt.

Bereits am vergangenen Sonntag fand der diesjährige Neujahrsempfang der Gemeinde Emlichheim in der Aula am Lägen Diek statt. Nach den Neujahrsbegrüßungen von Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters und Bürgermeister Heinrich Strenge, stand ein abwechslungsreiches und informatives Programm auf dem Tagesablauf.

Hier war in diesem Jahr auch die Kinderfeuerwehr Emlichheim, die Feuerfüchse, vertreten. Kinderfeuerwehrwartin Sarah Helweg stellte sich und ihr Team vor und berichtete über ihre Arbeit und den sämtlichen Aktionen rund um den Dienst der sechs- bis zehnjährigen Kinder.

Im Anschluss einiger Reden war die Bekanntgabe der Bürgerin/Bürger des Jahres 2020. Daniela Kösters freute sich darüber, erstmals eine Frau zu ehren: nämlich die Kinderfeuerwehrwartin der Feuerfüchse, Sarah Helweg. Für ihr ehrenamtliches Engagement und der Gründung eben dieser Kinderfeuerwehr und der damit verbundenen Arbeit, war diese Ernennung eine sichtlich besonders Schöne. Sarah Helweg bedankte sich vielmals über diese Entscheidung, betonte aber auch, dass es ohne ihrem Team, dem Rückhalt aus der gesamten aktiven Feuerwehr und ihrer Familie nicht funktionieren würde.

Wir gratulieren auch an dieser Stelle nochmals ganz herzlich und sprechen ihr ein großes Dankeschön für ihre geleistete Arbeit aus!!

Feuerwehr Emlichheim