Strohballen brennen in Hoogstede

Brennende Strohballen fordert die Ortsfeuerwehr Hoogstede am späten Mittwochabend!

Um 23:53 Uhr ertönten die digitalen Meldeempfänger mit dem Alarmstichwort F2_Fläche der Kameraden der Ortsfeuerwehr Hoogstede.

Einsatzort war ein Anwesen in der Kaller Straße. Dort hatten sich Strohballen auf freier Fläche aus bislang unbekannter Ursache entzündet. Schnell begannen die 12 eingesetzten Kräfte mit der Brandbekämpfung und konnten eine Ausbreitung des Feuers verhindern!

Feuerwehr Emlichheim