Straßenreinigung in Ringe und Hoogstede

Am Mittwochnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Ringe/Neugnadenfeld und Hoogstede zu einer Straßenreinigung alarmiert.
Ein LKW hatte größere Mengen Palmöl auf der emlichheimer Straße ab Höhe Lamberg bis zum Bathorner Diek in Hoogstede verloren und stellte somit eine großflächige Rutschgefahr auf der Fahrbahn dar.

In Folge dessen ereignete sich ein leichter Verkehrsunfall in Höhe einer S-Kurve, wobei ein PKW in eine Leitplanke rutschte. Die Fahrerin blieb unverletzt und die eingesetzten Kameraden reinigten zudem diese Unfallstelle.

Eine Fachfirma sowie die Straßenmeisterei wurde angefordert und nahm die Palmölspur  mit einem Spezialfahrzeug auf.

Für die Dauer des Einsatzes sperrten die Kameraden die Strecke zwischen Ringe und Hoogstede komplett ab, um eine weitere Ausbreitung der Spur durch andere PKW’s zu verhindern. Der Einsatz dauerte für die Einsatzkräfte bis in die Abendstunden hinein.

Feuerwehr Emlichheim