Flächenbrand an der Vechte in Emlichheim

Am gestrigen Sonntag wurde die Ortsfeuerwehr Emlichheim um 13:40 Uhr zu einem Flächenbrand nach Kalle an die Vechte alarmiert. Einer aufmerksamen Spaziergängerin war auf einer Wiese, die gerne als Zeltplatz genutzt wird, ein nicht erloschenes Lagerfeuer aufgefallen, welches sich auf ein größeres Waldstück ausdehnen hätte können. Nach dem der ELW die schwer zugängliche Einsatzstelle erreicht hatte, stellte sich die Lage weniger dramatisch da. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf das Ablöschen der Feuerstelle. Nach einer Stunde waren HLF und ELW wieder im Feuerwehrhaus und der Einsatz war beendet.

Feuerwehr Emlichheim