Ast droht auf Straße zu fallen in Neugnadenfeld

Am Mittwochabend um 21:14 Uhr ertönten die digitalen Meldeempfänger der Kameraden der Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld. Laut Alarmierung drohte ein größerer Ast eines Baumes auf die Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße in Neugnadenfeld herunter zu fallen.

Mit dem HLF rückten fünf Einsatzkräfte aus und erkundeten die Lage. Mit Hilfe einer Leine zog man diesen Ast aus der Krone des Baumes heraus und die Gefahr konnte somit gebannt werden.

Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Feuerwehr Emlichheim