Umgestürzter Baum in Neuringe

Einsatzkräfte brauchten nicht mehr Eingreifen!

Nach dem kurzen aber starkem Unwetter am gestrigen Abend wurde die Ortsfeuerwehr Ringe/Neugnadenfeld um 20:51 Uhr zu einem umgestürzten Baum auf die Meppener Straße gerufen.

Aufgrund der ungenauen Ortsangabe konnte man auf dieser Straße im Einsatzgebiet der Ortsfeuerwehr keinen Baum auffinden. Die Kameraden befuhren die Meppener Straße bis Neuringe ins benachbarte Emsland hoch und fanden dort einen umgestürzten Baum vor, welcher jedoch vermutlich von einem Landwirt bereits an den Straßenrand gedrückt wurde.

Somit war der Einsatz für die eingesetzten Kräfte zügig beendet.

Feuerwehr Emlichheim